Recht / Impressum

Mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die aufgeführten Links auf dieser Seite werden von mir nicht laufend überprüft.
Die bloße Linksetzung auf urheberrechtlich geschützte Seiten und Inhalte stellt noch kein öffentliches Zugänglichmachen im Sinne des Urhebergesetzes dar. Es handelt sich lediglich um zulässige Verweise auf andere Seiten. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich auch keine Haftung für Reparatur-Anleitungen. Der Inhalt dieser Anleitungen gibt Beschreibungen und diverse Grundkenntnisse der Technik wieder. Für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitungen entstehen bin ich nicht verantwortlich. Alles Geschriebene und Gezeigte ist nach bestem Gewissen entstanden.

Die Fotos in der Rubrik Treffen wurden auf öffentlichen Veranstaltungen fotografiert. Das Recht am eigenen Bild ist ein Persönlichkeitsrecht. Jeder Mensch darf grundsätzlich selbst darüber bestimmen, ob überhaupt und in welchem Kontext Bilder von ihm veröffentlicht werden. Sollte ich Personen abgelichtet haben, die nicht veröffentlicht werden wollen, bitte ich um Mitteilung damit ich Fotos entfernen oder Personen unkenntlich machen kann.

Die Rechte eingesendeten Bilder und Unterlagen, bleiben bei den jeweiligen Herstellern und dürfen ohne deren Genehmigung weder kopiert oder vervielfältig werden. Wer mir seine Bilder und Unterlagen sendet ist im Besitz dieser Rechte zu sein und erklärt sich damit einverstanden, dass ich sie hier veröffentliche. Ich behalte mir vor, die Bilder ggfs. zu ändern.

Meine Bilder dieser Seite dürfen ohne meine Genehmigung für kommerzielle Nutzung nicht weiter veröffentlicht werden. Wenn jemand das doch möchte, dann sollte er fragen.

 

Im Bereich „Listen“ veröffentliche ich diverse Unterlagen und Listen von Produkten. welche heute nicht mehr von Herstellern produziert bzw. vertrieben werden. Diese Unterlagen liegen mir bzw. mir persönlich bekannten Personen in gedruckter Originalausgabe oder als Kopie vor. Es sind Dokumente und Infos welche dem Nutzer  beim  Erwerb des Produktes mit geliefert wurden,  aufgrund der langen Lebensdauer der Produkte abhanden gekommen sind. Dokumente welche ich eingescannt habe werden mit einer Signatur versehen. Damit möchte ich den Handel mit Unterlagen verhindern. Mit Urheberrecht wird in einem Rechtssystem der Schutz eines Werks für seinen Urheber bezeichnet. Dieser Schutz berücksichtigt die wirtschaftlichen Interessen und die Ideale des Urhebers am Werk, wird aber zur Wahrung der Interessen des Autors der Allgemeinheit gegenüber eingeschränkt. Wenn zu diversen Unterlagen ein Urheberschutz durch Hersteller bzw. Herausgeber besteht oder Hersteller/Herausgeber gegen eine derartige Veröffentlichung sind, teilen Sie mir dieses bitte mit.

 

In diversen Beschreibungen werde ich ggf. persönliche Kommentare einfügen. Diese Kommentare könnten auch bekannte Druck und Online Veröffentlichungen ansprechen. Sollte ich hier auf der Seite etwas veröffentlichen mit dem jemand nicht einverstanden ist, möchte ich erst benachrichtigt werden, um Bilder/Logos/Texte/Listen usw. ändern zu können, bevor es zu rechtlichen Schritten kommt. Ein Verbot solcher Kommentare käme einer Zensur gleich.

 

Sollten mich hier Briefe erreichen in den mit  Bußgeldern egal welcher Art gedroht wird oder irgendwelche Anwälte mit gerichtlichen Maßnahmen drohen, werden diese Briefe nicht weiter beachtet und entsorgt. Sollten Personen, Anwälte oder Gerichte mit Maßnahmen Kosten verursachen, so sind Sie für diese Kosten selbst verantwortlich. Wenn jemand ein Problem mit dem Inhalt dieser Seite hat, so kann er sich gern mit mir in Verbindung setzten. Änderungsvorschläge werden geprüft und Änderungen werden ggf. durchgeführt. Nach einer Terminabsprache per E-Mail sogar in einem persönlich Gespräch und nur innerhalb meiner Freizeit. Ich schließen die Zahlung von Abmahn- und sonstigen Anwaltskosten für den Fall aus. Änderungen auf diese Seite sind zu berücksichtigen. Schriften mit dem Inhalt z.B.„Habe letztens gesehen….“ Oder vergleichbares sind für mich genauso uninteressant wie Supermarktangebote des Vormonates. Wenn aber jemand meint, das er mich für Veröffentlichungen und Informationen "bestrafen" möchte, dann soll er mich doch einbuchten. Eine Haftung für Personen-, Sach-. und Vermögensschäden  ist ausgeschlossen.

 

Nicht jeder Download oder jede Vervielfältigungshandlung verstößt gegen das Urheberrecht. So ist beispielsweise die vorübergehende Vervielfältigung und Speicherung ("caching") allein zur technischen Übertragung im Internet ohne eigenständige wirtschaftliche Nutzung grundsätzlich erlaubnisfrei.

 

„Das Urheberrecht steht dem geistigen Schöpfer des Werkes zu.“  Die geistigen Schöpfer der Werke welche auf dieser Internetseite behandelt werden sind damit dann die Erfinder und Konstrukteure der Maschinen und Geräte welche hier beschrieben werden.

 

Geistiges Eigentum

Seit den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts gibt es Tendenzen, jede blödsinnig einfache Idee mit Schutzgeld zu belegen. Die Amis sind Spitze in dem Fach. Schriften veröffentlichen (egal ob fehlerhaft oder nicht), Patent anmelden und Geld abgreifen! Ohne jeden Anti-Amerikanismus, ich finde es widerlich. Es schwappt nämlich rüber zu uns.

Wissen sollte nutzbar und ohne Einschränkungen allen zugänglich sein und nicht als Eigentum behandelt werden. Es ist kein Konsumgüterartikel, der im Laufe der Zeit verfällt oder wie ein Paar Schuhe verschleißt. Wissen ist eine natürliche, reichlich vorkommende Ressource, die sich durch Verwendung erhöht: je mehr Wissen verwendet und herumgereicht wird, desto mehr wächst es zum Wohle aller. Die Einführung von Maßnahmen zugunsten Eigentumsrechten an Wissen, zugeschnitten, um den Zugriff, die Verwendung oder den Austausch von Wissen zu verhindern, ist eine Verschwörung, um menschlichen Fortschritt zu hemmen. Der Begriff "geistiges Eigentum" fungiert derzeit als "Catch-All", um ungleiche Gesetze zusammenzuklumpen. Menschen außerhalb der Rechtswissenschaften, die den Begriff "geistiges Eigentum" auf diese verschiedenen Gesetze angewandt hören, neigen zu der Vermutung, dass all diese Instanzen eines gemeinsamen Prinzips sind, und dass sie ähnlich funktionieren. Nichts könnte der Realität ferner sein. Wie arm müssen Menschen dran sein, wenn sie auf diese Art und Weise ihr Geld machen zu müssen.*

 

Jeder Mensch hat das Recht auf freie Meinungsäußerung; dieses Recht umfasst die Freiheit, Meinungen unangefochten anzuhängen und Informationen und Ideen mit allen Verständigungsmitteln ohne Rücksicht auf Grenzen zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.

 

E-Mails und Briefe mit Werbung, Spammails, Bußgeldern sowie Mails mit rechtsextremen und sexuellen Inhalten, werden keine Beachtung geschenkt. Bitte nehmt/en Sie davon Abstand.

 

Es ist mittlerweile der Fall: Egal, was wir machen oder wie wir es machen, es wird immer gegen eine verwendet.

Diese Seite wurde erstellt um Gleichgesinnte zu unterstützen. Durch den betrieb der Webseite beabsichtige ich keine Finanziellen Vorteile.

 

Kontakt

 

*Geistiges Eigentum